Durchgebogene Sonnenliege Sylt

Shopping für Masochisten

Wer einmal in die Hölle der Textbausteine geraten möchte, dem empfehle ich eine Reklamation bei Amazon per E-Mail.

Doch eins nach dem anderen. Der Wahnsinn begann am 12. Juni 2016 mit der Bestellung zweier Sonnenliegen Sylt in orange für unseren diesjährigen Sommerurlaub bei DEUBA GmbH & Co. KG über den Amazon Marketplace. Da wir erst Ende August in den Urlaub fuhren, standen die Liegen etwa zweieinhalb Monate ungenutzt und verpackt in der Garage. Der frühe Bestellzeitpunkt und die fehlende Vorabqualitätskontrolle waren sicher Fehler. Eine frühe Reklamation innerhalb der Wiederrufsfrist hätte mir die Sache sicher vereinfacht. Selber Schuld.

Es kam wie es kommen musste. Schon nach 5 Strandtagen bei vorsichtigster Benutzung bogen die Liegen jeweils an der gleichen Stelle durch. Selbst bei meiner Frau, die der Liege mit ihren 45 kg sicher keine allzu hohe Belastung zugemutet hatte.

Durchgebogene Sonnenliege Sylt
Durchgebogene Sonnenliege Sylt

Praktischerweise verfügte der Campingplatz auf dem wir in diesem Jahr unseren Urlaub verbrachten über W-Lan an jedem Stellplatz. Also lud ich mir die Amazon App auf mein Smartphone und reklamierte die Liegen noch aus Italien am 04.09.2016. Bei der Einreichung des Rücksendeantrags wurde mir von Amazon angezeigt, dass ich eine Erstattung erhalten würde – wovon ich dann im Weiteren auch ausging.

Am 05.09.2016 erhielt ich die Rücksendescheine vom Verkäufer.

Am 12.09.2016 lieferte ich die Liegen gleich am ersten Tag nach unserer Rückkehr bei DPD ab und ging davon aus innerhalb der kommenden Woche meine Erstattung auf einem Kontoauszug vorzufinden.

Doch dann passierte 14 Tage lang gar nichts.

23.09.2016 14.05 Uhr Daniel:

Hallo,

ich habe Ihnen vor zwei Wochen die Sonnenliegen retourniert und bislang keine Erstattung erhalten.
Wann erfolgt diese?

MfG
Daniel

24.09.2016 08.29 Uhr DEUBA GmbH & Co. KG:

Lieber Kunde,

vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Ihre Reklamation erfolgte außerhalb der Widerrufsfrist, daher ist eine Stornierung nicht möglich.

Wir behalten uns hier eine Nachbesserung.

Für weitere Fragen oder Anregungen stehen wir gerne per e-Mail zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr DEUBA Service-Team

24.09.2016 08.55 Uhr Daniel:

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Ware entsprach nicht unseren Qualitätserwartungen und wies bereits nach 5 Tagen der Nutzung gravierende Mängel auf.
Es ist nicht zu erwarten, dass Ersatz eine bessere Qualität aufweisen wird. Schließlich ist der Mangel bereits in der Materialstärke begründet.
Oder haben Sie die Konstruktion der Liegen geändert und die Rohre verstärkt?

Insofern werden wir auch einen Ersatz aus gleichem Grund reklamieren.
Ersatz hat daher wenig Sinn und produziert für Sie lediglich zusätzliche Logistik-Kosten.

Darüber hinaus wurde mir bei Amazon bei der Reklamation ausdrücklich „Erstattung“ als einzige Reklamations-Option angezeigt.

Mit freundlichem Gruß
Daniel

Auf diese Mail erhielt ich leider keine weitere Antwort von DEUBA GmbH & Co. KG.

Ich stellte dann einen Antrag auf Amazon A-Z Garantie. Leider habe ich (warum auch immer) in der Zwischenzeit keinen Zugriff mehr auf den Reklamationsvorgang aus meinem Amazon-Account. Daher kann ich an dieser Stelle nur noch das Widergeben, was per E-Mail gelaufen ist.

24.09.2016 12.02 Uhr Amazon Rushikesh

Guten Tag,

ich kümmere mich gerne um Ihr Anliegen.

Solche Hinweise für uns wichtig sind.Wir haben sofort eine Kopie Ihrer E-Mail an die zuständigen Mitarbeiter weitergeleitet. Damit sich so schnell wie möglich Ihres Anliegens annehmen wird.

Wie ich sehen kann, haben Sie sich für eine Bestellung XXX über Amazon.de Marketplace entschieden.

Sie sind als Käufer bei Amazon.de Marketplace durch unsere A-bis-z-Garantie abgesichert. Da Sie den Verkäufer bereits kontaktiert hatten, es jedoch zu keiner Lösung kam, habe ich soeben eine Erstattung für Sie beantragt. Es wird nun geprüft, ob alle Voraussetzungen für die Inanspruchnahme der A-bis-z-Garantie erfüllt sind.

Nach erfolgreich abgeschlossener Überprüfung erfolgt eine Erstattung auf die für diese Bestellung genutzte Zahlungsweise. Sobald eine Erstattung veranlasst wurde, erscheint direkt zu Beginn der Garantieantrag-Übersicht der Hinweis: „Für diese Bestellung haben Sie eine Erstattung in Höhe von EUR XX erhalten“.

Der Stand der Garantiebearbeitung ist übrigens in Ihrem Amazon.de Kundenkonto einsehbar:
1.    Gehen Sie zu „Mein Konto“ und klicken Sie auf „Meine Bestellungen“.
2.    Wählen Sie hier „Bestellungen in den letzten 6 Monaten“ und klicken Sie auf „Los“.
3.    Klicken Sie bei der betroffenen Bestellung auf „Garantieantrag stellen/anzeigen“.
4.    Sie gelangen nun zu einer Seite, wo Sie den Status des Garantieantrags einsehen können.

Sollten noch Fragen offen sein, so zögern Sie bitte nicht unseren Kundenservice kontaktieren: Wir sind immer gerne für Sie da.

Sie erreichen uns, indem Sie einfach auf diese E-Mail antworten.

Hey, das sieht ja gut aus. Jetzt wird’s ja doch bald was mit meiner Erstattung.
Pustekuchen!

26.09.2016 09.23 Amazon Chander

Guten Tag,

wir schreiben Ihnen bezüglich des Garantieantrages der im Betreff genannten Bestellung.

Bitte beachten Sie, dass Ihre Bestellung am 13. Juni 2016 aufgegeben wurde und es zu diesem Zeitpunkt nicht mehr möglich ist, eine Rücknahme des Artikels zu veranlassen.

Da für diese Ware die durch den Hersteller gewährleistete Garantie aber noch gilt, bitten wir Sie, den Verkäufer bzw. Hersteller bezüglich der Reparatur der Ware zu kontaktieren. In den meisten Fällen erklärt sich dieser bereit, die Ware entweder zu reparieren oder zu ersetzen.

Der Verkäufer teilte uns Folgendes mit:

Für die Retoure übermitteln wir Ihnen den kostenfreien Retourenschein des DPD:

XXX

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass Amazon.de bei der Inanspruchnahme der Gewährleistung oder Herstellergarantie nicht unterstützend tätig werden kann.

Ihr Garantieantrag wurde daher abgelehnt.

Darauf habe ich dann flugs einen Einspruch eingereicht (leider keine Kopie erhalten). Im Wesentlichen habe ich mich darauf berufen, dass ich ja bereits Anfang September reklamiert habe und den A-Z Garantieantrag erst verpätet eingereicht habe weil DEUBA GmbH & Co. KG mich ja nicht darüber informiert hat, dass ein Austausch statt Erstattung erfolgen soll.

27.09.2016 10.10 Amazon Sunder:

Guten Tag,

wir bearbeiten Ihren A-bis-z Garantieantrag, der  für die im Betreff genannte Bestellung eingereicht wurde.

Zur weiteren Bearbeitung benötigen wir das Versanddatum, die Nachverfolgungsnummer, den Namen des Transportdienstes sowie die Rücksendeadresse, an die die Sendung retourniert wurde.

Bitte lassen Sie uns diese Information durch Antworten auf dieses Schreiben zukommen. Bitte beachten Sie, dass wir erst nach Ihrer Rückmeldung wieder für Sie tätig werden können.

Vielen Dank.

27.09.2016 10.18 Uhr Daniel:

Hallo,

die Rücksendung erfolgte in zwei Paketen am 12.09. mittels DPD:

XXX
XXX

an:

DEUBA GmbH & Co. KG
XXX
XXX

Mit freundlichem Gruß
Daniel

27.09.2016 13.20 Amazon Kalyani

Guten Tag,

vielen Dank für Ihr Schreiben an die A-bis-z Garantieabteilung.

Wir befassen uns umgehend mit Ihrem Anliegen. Bitte haben Sie etwas Geduld in dieser Angelegenheit. Sobald uns neue Informationen vorliegen, informieren wir Sie umgehend.

Vielen Dank für Ihre Teilnahme an Amazon.de Marketplace.

28.09.2016 11.05 Amazon Tanvi

Guten Tag,

aus den vom Verkäufer angegebenen Sendungsverfolgungsdaten geht hervor, dass sich die Ersatzlieferung auf dem Transportweg befindet.

— Bestellnummer: XXX
— Datum des Antrags: 24. September 2016
— Versandunternehmen: DPD
— Nummer zur Sendungsverfolgung: XXX

Ihr Antrag wurde vorläufig zurückgezogen. Wenn Sie diesen Artikel nicht erhalten, antworten Sie bitte auf diese E-Mail. Wir werden die Angelegenheit dann weiter untersuchen.

Freundliche Grüße,

28.09.2016 11.08 Uhr Daniel:

Hallo,

wie bereits mehrfach erwähnt, ist eine Ersatzlieferung nicht gewünscht da der Artikel durch Ersatz nicht besser wird.
Ich werde die Annahme des Ersatzartikels verweigern.

Darüber hinaus wäre es schön, wenn der Verkäufer sich auch ab und zu selber zu der Angelegenheit äußern würde.
Auf meine letzte Mail vom 24.09.2016 habe ich bis heute keine Antwort erhalten.

Mit freundlichem Gruß
Daniel

28.09.2016 13.50 Uhr Amazon Chander (der aufmerksame Leser stellt fest: „Hey, mit dem hatten wir schon einmal zu tun.“):

Guten Tag,

wir schreiben Ihnen zu dem von Ihnen gestellten A-bis-z Garantieantrag zu der im Betreff genannten Bestellung.

Anhand der vom Verkäufer mitgeteilten Versanddetails von dpd , Sendungscode XXX , befindet sich die Sendung bereits auf dem Transportweg.

Für den Fall, dass Sie die Ware nicht mehr wünschen, haben Sie die Möglichkeit die Annahme beim Transportunternehmen bzw. bei der Lieferung der Sendung zu verweigern. Die Sendung würde dann an den Absender zurückgehen, woraufhin der Verkäufer zu einer Erstattung angehalten werden kann.

Sollten Sie die Annahme beim Transportunternehmen verweigern, informieren Sie uns bitte darüber, indem Sie auf dieses Schreiben antworten. Bitte beachten Sie, dass wir erst nach Ihrer Rückmeldung wieder für Sie tätig werden können.

Für Ihre Mithilfe bedanken wir uns.

28.09.2016 14.44 Uhr Daniel:

Hallo,

wie bereits mehrfach erwähnt, ist eine Ersatzlieferung nicht gewünscht da der Artikel durch Ersatz nicht besser wird.
Ich werde die Annahme der Ersatzartikel verweigern bzw. ich habe dies bereits getan.

Mit freundlichem Gruß
Daniel

29.09.2016 11.09 Kalyani (Hey, noch ein Bekannter.):

Guten Tag.

Leider ist es uns im vorliegenden Fall nicht möglich, Ihrem im Betreff genannten A-bis-z Garantieantrag zu entsprechen, obwohl die Ware dieser Bestellung zuvor an den Verkäufer retourniert worden ist.

Wie in unseren Bedingungen für die Inanspruchnahme der A-bis-z Garantie angegeben, müssen Sie den Verkäufer innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware kontaktieren, sollte der gelieferte Artikel defekt sein oder nicht der Beschreibung entsprechen.

Bitte beachten Sie, dass der Verkäufer nicht für die Kosten einer erneuten Zustellung verantwortlich gemacht werden kann, sollten Sie die Annahme dieser Sendung verweigern.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir auch in Ihrem Fall keine Ausnahmen machen können.  Mehr Informationen zur A-bis-z Garantie finden Sie auf unseren Hilfe-Seiten:

Hilfe > Bestellen Sie bei unseren Verkaufspartnern > Die Amazon.de A bis z Garantie

Vielen Dank für Ihr Interesse an Amazon.de Marketplace.

29.09.2016 13.00 Amazon Prachi:

Guten Tag von Amazon.

Wir schreiben Ihnen bezüglich Ihres A-bis-z Garantieantrages zur Bestellung XXX.

Der Verkäufer bestätigte, dass Ihre Bestellung via DPD, Sendungscode XXX an Sie versandt wurde.

Laut der Online-Sendungsverfolgung ist ersichtlich, dass am 30.09.2016 ein Zustellversuch erfolgte und die Sendung beim nachfolgenden Paketshop abgeholt werden kann:

XXX
XXX
XXX

Bitte veranlassen Sie die Abholung des Paketes oder setzen sich mit dem zuständigen Versandunternehmen in Verbindung, um gegebenenfalls einen neuen Liefertermin zu vereinbaren.

Sollte eine Abholung beziehungsweise eine erneute Zustellung nicht möglich sein, bitten wir Sie zur weiteren Bearbeitung direkt auf dieses Schreiben zu antworten.

Vielen Dank für Ihre Mühe und Ihren Einkauf bei Amazon.de Marketplace.

29.09.2016 13.05 Uhr Daniel:

So langsam werde ich soooo richtig sauer.
Ich schreibe seit Tagen immer wieder die gleichen Informationen.
Liest das eigentlich irgendwer?
Das ist doch unglaublich!

Zum allerletzten Mal – weitere E-Mails werde ich nicht beantworten – der Vorgang geht kommende Woche an meinen Anwalt:

– Die bestellten Liegen waren bereits nach 5 Tagen Nutzung verzogen.
– Der Mangel wurde sofort (NOCH VOM STRAND AUS) reklamiert.
– EIN AUSTAUSCH IST NICHT ERWÜNSCHT
– EIN AUSTAUSCH IST NICHT SINNVOLL WEIL DAS MATERIAL DER LIEGEN ZU DÜNN IST
– DIE ANNAHME WIRD VERWEIGERT
– LIEGEN WERDEN NICHT IM DPD-SHOP ABGEHOLT
– Der Verkäufer reagiert nicht auf E-Mails

Gut, den Satz mit dem Anwalt hasse ich und er ist gepose – aber wie soll man sonst irgendwelche Textbausteinroboter dazu bringen den Inhalt meiner Mails zur Kenntnis zu nehmen? Aber nun folgt die endgültige Eskalation.

29.09.2016 15.11 Uhr Amazon Siddharth

Guten tag,

Wie bereits mitgeteilt Der bestätigte Verkäufer , dass Ihre Bestellung via DPD, Sendungscode XXX an Sie versandt wurde.

Laut der Online-Sendungsverfolgung ist ersichtlich, dass am 30.09.2016 ein Zustellversuch erfolgte und die Sendung beim nachfolgenden Paketshop abgeholt werden kann:

XXX
XXX
XXX
Bitte veranlassen Sie die Abholung des Paketes oder setzen sich mit dem zuständigen Versandunternehmen in Verbindung, um gegebenenfalls einen neuen Liefertermin zu vereinbaren.

Sollte eine Abholung beziehungsweise eine erneute Zustellung nicht möglich sein, bitten wir Sie zur weiteren Bearbeitung direkt auf dieses Schreiben zu antworten.

29.09.2016 17.25 Daniel:

NEEEEEEIIIIIIINNNNNN!!!!!!!

DER ARTIKEL WIRD NICHT ABGEHOLT UND NICHT ERNEUT ZUGESTELLT UND DIE ANNAHME WIRD WEITERHIN VERWEIGERT!!!!!!!

BITTE BITTE BITTE LEEEEEESEEEEEEENNNNN SIE EINFACH EINMAL, WAS MAN IHNEN SCHREIBT!!!!!

ICH WERDE ALLMÄHLICH WAHNSINNIG!!!!!!!!

Und nun die Krönung! Trommelwirbel:

29.09.2016 16.26 Amazon:

Guten Tag,

Amazon.de informiert zu Ihrer Gutschrift.

Wir bestaetigen die heute erfolgte Erstattung von XX € fuer Ihre Bestellung X bei DEUBA GmbH & Co. KG.

Die Erstattung bezieht sich auf folgende(n) Artikel :

Artikel : Sonnenliege Alu Sylt orange – Liege Gartenliege Strandliege Freizeitliege

Menge : 1

ASIN : X

Grund der Erstattung : Rücksendung durch Kunden

Und so setzt sich die Erstattung zusammen:

Artikel Erstattung : XX €

Die Erstattung erfolgt immer auf die bei der Bestellung verwendete Zahlungsart:

Hä?! Ich verstehe die Welt nicht mehr. Wo kommt die denn jetzt her?

Und hier erreicht mich in letzter Sekunde ein weiteres Highlight. Scheinbar sind die Textbausteine ausgegangen.

29.09.2016 18.44 Uhr Kanishk:

Guten tag,

Wie bereits mitgeteilt Der bestätigte Verkäufer , dass Ihre Bestellung via DPD, Sendungscode XXX an Sie versandt wurde.

Laut der Online-Sendungsverfolgung ist ersichtlich, dass am 30.09.2016 ein Zustellversuch erfolgte und die Sendung beim nachfolgenden Paketshop abgeholt werden kann:

XXX
XXX
XXX

Wir bitten Sie letzt malige, veranlassen Sie die Abholung des Paketes oder setzen sich mit dem zuständigen Versandunternehmen in Verbindung, um gegebenenfalls einen neuen Liefertermin zu vereinbaren.

Sollte eine Abholung beziehungsweise eine erneute Zustellung nicht möglich sein, bitten wir Sie zur weiteren Bearbeitung direkt auf dieses Schreiben zu antworten.

To be continued…..

Anschlusskomponenten Solarabsorber

DIY Solarabsorber – Solarheizung – Poolheizung – Update 2

Aufgrund eines Kommentars von Beaverking habe ich nun endlich eine zufriedenstellende Lösung für den Anschluss des DIY Solarabsorbers an die Sandfilterpumpe gefunden. Diese möchte ich Euch natürlich nicht vorenthalten.

Anforderungen

Die Anforderungen für die Integration des Solarabsorbers waren:

  • Versorgung des Solarabsorbers durch die Sandfilterpumpe (d.h. keine zusätzliche Pumpe erforderlich)
  • Absperren des Solarabsorbers möglich (um Abkühlung des Wassers bei Schatten zu verhindern)
  • Einfacher Übergang von 38mm Poolschlauch auf 1/2″ Gardena-Schlauch möglich

Lösungskomponenten

Die Lösung ist denkbar einfach. Die Teile sind vermutlich in jedem Baumarkt (günstiger) zu haben. Dennoch habe ich online bestellt und werde hier auch die entsprechenden Links posten. Der Grund dafür: ich habe ewig gesucht um genau diese Komponenten in dieser Konfiguration zu finden. Vielleicht hilft es einem meiner Leser. 😉

Und hier sind die Bestandteile meiner Lösung:

Anschlusskomponenten Solarabsorber
Anschlusskomponenten Solarabsorber
  1.  Adapter 38mm auf Solar-Absorber Leerrohr (00022)
    8,- zzgl. 7,- Eur Versand und Paypal-Gebühren summieren sich auf 15,64.
    Ganz schön happig. Hier sollte der Shop evtl. mal über seine Preisgestaltung nachdenken.
    Einnen Link gibt’s trotzdem da ich das Produkt sonst nirgendwo gefunden habe:
    http://www.schwimmbad-versand-handel.de/adapter-38mm-auf-solarabsorber-leerrohr-p-76.html
  2. Steinbach Fittinge Bypass Setca. 25,- Eur

Anschluss des Solarabsorbers

Der Anschluss der einzelnen Komponenten dürfte relativ selbsterklärend sein. Bei der Montage der Einzelkomponenten, die in etwa einer halben Stunde erledigt war, musste ich zu meiner Überraschung feststellen, dass das Drei-Wege von Steinbach qualitativ besser ist als ich erwartet hatte.

Und so sieht der Anschluss aus:

Anschluss Drei-Wege-Ventil
Anschluss Drei-Wege-Ventil

Von links ist der Rücklauf der Sandfilterpumpe, nach rechts der Zulauf zum Pool und nach oben der Abzweig zum Solarabsorber angeschlossen.

Verjüngung 38mm auf 15mm
Verjüngung 38mm auf 15mm

Die Verjüngung vom 38mm Poolschlauch auf den Gardena-Schlauch sieht so aus:

Man verzeihe mir die Kabelbinder – ich hatte keine passende Schlauchschelle zur Hand. 🙂

Ergebnis: die Lösung funktioniert wie erhofft. Engpass ist vermutlich die Verjüngung von 38mm auf 15mm. Der Druck, welcher am Pool ankommt ist auf jeden Fall relativ bescheiden. Eventuell ließe sich noch ein wenig optimieren indem die, in meinem Fall, beiden Heizschnecken durch zwei Zuläufe parallel gespeist würden statt in Reihe von nur einem Zulauf. Auch die Verwendung von 3/4″ Schläuchen könnte an der Stelle Verbesserungen bringen.

Fazit

Ein generelles Fazit zum DIY Solarabsorber ist schwierig. Dieses ließe sich nur seriös ziehen wenn man einen Vergleich hätte – also einen gleich großen und gefüllten Pool an gleicher Stelle ohne Solarabsorber. Da dieser nicht vorhanden ist, kann ich nicht sagen, welche Temperatur ich ohne Solarheizung erreicht hätte.

Darüber hinaus gab es in diesem Jahr bislang nicht wirklich heiße Tage.

Ehrlicherweise glaube ich, dass der Nutzen bescheiden ist. An wirklich sonnigen Tagen erreicht die Temperatur am Schlauchende des Solarabsorbers fast 50 Grad, aber der Durchsatz ist zu gering als das es nennenswerte Auswirkung auf die Wassertemperatur haben könnte.
Ich glaube, die natürlich Aufheizung des Wassers lässt sich ein wenig beschleunigen sodaß die Temperatur am Tagesende vielleicht ein oder zwei Grad mehr hat als ohne Solarabsorber. Somit lässt sich auch noch etwas länger in die Abendstunden hinein baden bevor die Wassertemperatur wieder unter die Wohlfühlgrenze abkühlt.

Für ein Märchen halte ich die Versprechungen, dass mit Solarabsorber die Badesaison verlängert werden könnte. Wo keine Sonne, da keine Wärme da keine Aufheizung durch Solarabsorber.

Würde ich es noch mal machen? Vermutlich nicht. Die Ersparnis des DIY Solarabsorbers im Vergleich zu kommerziellen Solarheizmatten ist eher gering. Hier eine kleine zufällige Auswahl in einem Preisbereich von 75 bis 190 Eur:

Die kommerziellen Solarmatten versprechen eine höhere Effizienz. Wenn ich noch einmal vor der Entscheidung stünde, würde ich mein Garagendach vollflächig mit Solarmatten auslegen und die Verrohrung unterirdisch vornehmen. Das erfordert sicher mehr finanziellen und arbeitstechnischen Aufwand ist aber die langfristig tragfähigste Lösung.

Solarabsorber - Solarheizung

DIY Solarabsorber – Solarheizung – Poolheizung – Update

Aufgrund eines Kommentars von Markus zu meinem ersten Artikel DIY Solarabsorber – Solarheizung – Poolheizung habe ich mich kurzfristig entschlossen ein Update zu schreiben.

Durchmesser Solarabsorber
Durchmesser Solarabsorber

Beginnen wir mit Markus einfachster Frage:

„Wie groß ist denn der Absorberring geworden vom Durchmesser?“

Ich habe soeben nachgemessen: der Durchmesser beträgt 130cm.
Je nachdem wie eng die erste Wicklung ausfällt, kann der Durchmesser natürlich noch variieren.

 

„Wie bekommt man den Absorber über den Winter entleert?“

Da ich diese Absorber-Variante erst in diesem April gebaut habe, fehlt mir diesbezüglich noch der Erfahrungswert. Der Plan für den kommenden Winter ist folgender: Die Gartenschläuche (Zu- und Ablauf) kommen eh in das Gartenhaus – also kein Problem. Der Solarabsorber bleibt auf dem Dach des Gartenhauses. Die Gardena Anschlußstücke werden jedoch abmontiert und wandern in das Gartenhaus.

Der Solarabsorber würde vermutlich mit Frost klar kommen, aber ich will das gar nicht „experimentell“ herausfinden. Daher plane ich das Verlegerohr mit Druckluft aus dem Kompressor durchzupusten. Auf diese Weise sollte der Großteil des Wassers aus der Solarheizung gedrückt werden können. Der verbleibende Rest dürfte dem Solarabsorber nichts mehr anhaben.

 

„Daher frage ich mich ob ein Absorgerring mit 50 m reichen oder besser gleich 2 x 50 m gebaut werden sollten und ob man diese dann in Reihe oder besser parallel anschließt?“

Diesbezüglich gilt tatsächlich: je mehr je besser.
ABER: Für den Fall dass es doch jemals wieder richtig warm werden sollte, sollte man auch eine Möglichkeit einplanen um den Solarkreislauf abzuklemmen. Sollte die normale Sonneneinstrahlung den Pool bereits auf 28 Grad erwärmen (, was ich bereits erlebt habe), dann möchte man die Temperatur villeicht nicht mehr zusätzlich in Regionen über 30 Grad hochdrücken.

Doch zurück zum Thema: ich habe aktuell eine Heizschnecke bestehend aus 50m Gardena Micro-Drip Verlegerohr in Betrieb. Als Zu- und Ablauf verwende ich meine alten Billg-Gartenschläuche. Insgesamt sind das weitere 100m. Diese lege ich bei Bedarf in die Sonne auf dem Rasen. Als Pumpe für das ganze System kommt aktuell noch meine alte Gardena-Tauchpumpe zum Einsatz.

Vorgestern (10.06.2016), beim ersten ganztägigen Einsatz der Solarheizung in diesem Jahr, hatte das Wasser bei geschätzen 20 – 22 Grad Außentemperatur am Ende des Tages 24 Grad. Angesichts der mauen Wetterverhältnisse in diesem Jahr bin ich mit diesem Ergebnis schon recht zufrieden. Da das System offenkundig funktioniert, könnte ich mir vorstellen es nun um einen zweiten Solarabsorber zu erweitern.

Aus rein logischen und praktischen Überlegungen würde ich meinen, dass ein Anschluß in Reihe der sinnvollere ist. Begründen oder belegen könnte ich das nicht.

Wasserdruck am Pooleinlauf
Wasserdruck am Pooleinlauf

Die Pumpe dürfte an dieser Stelle allerdings der Flaschenhals werden. Bei den 150m, die aktuell durchströmt werden, ist das, was am Ende des Schlauchs wieder im Pool ankommt nur noch ein dünnes Rinnsal. Ob die Gardena weitere 50m schafft? Ich werde es ausprobieren. 😉

 

Nach wie vor ungelöst ist der Ersatz der Gardena-Tauchpumpe durch Anschluß der Solarheizung an die Sandfilterpumpe. Ich finde leider keine preisgünstige Lösung um den 38mm Pool-Schlauch auf Gardena 1/2″ Zoll zu verjüngen. Falls ein Leser einen Lösungsansatz hat, freue ich mich über einen Hinweis in Form eines Kommentars. 😉

 

Solarabsorber - Solarheizung

DIY Solarabsorber – Solarheizung – Poolheizung

Machen wir uns nichts vor – es hilft ja nix – in unseren Breitengraden hat es eben (noch) nicht von Mai bis September konstante 30 – 40 Grad. Wer möchte da nicht dem Wetter etwas auf die Sprünge helfen und für angenehm warmes Wasser in seinem Pool sorgen? Und wo bekommen wir kostenlose Energie her? Na klar, von der Sonne. Dass diese nicht permanent scheint braucht uns dabei nicht zu stören. Denn bei Regen zieht’s (mich zumindest) nicht in den Pool.

Für um die 200 Eur (inkl. Montagematerial) gibt es diverse Solarabsorberangebote. Aber für einen Quick-Up-Pool, der gerade einmal die Hälfte gekostet hat, muss das günstiger zu haben sein.
Aber denkste – so eine kostengünstige Solarheizung ist am Ende dann doch nicht sooo einfach zu bauen wie gedacht.

Zugegeben: bei dem Kapitel Solarheizung / Solarabsorber habe ich eine Menge Lehrgeld bezahlt. Aber lieber mit dem der Quick-Up-Pool Lehrgeld bezahlt und Erfahrungen gesammelt als irgendwann beim „richtigen“ Pool wenn auch jeder Fehler „richtig“ in’s Geld geht.

Hier einmal meine Historie:

  1. Gardena Tauchpumpe, die das Wasser durch 100m Billig-Gartenschlauch über das Gartenhausdach zurück in den Pool pumpt.
    Kosten: ca. 100,- Eur

    Prinzipiell funktioniert das. Bei dieser Variante konnte ich am Rückfluss bislang die höchsten Temperaturen messen.
    AABER: Jedes Mal wenn man in den Pool will muss man die Tauchpumpe vorsichtshalber vom Stromnetz trennen. Das nervt. Außerdem neigen die Billig-Gartenschläuche zum knicken, zusammenziehen und verheddern. Eine „ordentliche“ Verlegung auf dem Dach des Gartenhauses ist nahezu unmöglich. So kämpft man dauernd mit den Gartenschläuchen. Auch das nervt.

  2. Schwarzer geriffelter Schlauch in Sandfilterpumpenkreislauf integriert
    Kosten: ca. 40,- Eur

    Auf diese Lösung bin ich via E-Bay gestoßen. Der Anbieter wirbt mit dem größeren Querschnitt des Schlauchs und der somit größeren Absorberfläche. Für mich hat das absolut nicht funktioniert. Die Unhandlichkeit des Schlauchs gilt hier ebenso wie bei den Gartenschläuchen. Darüber hinaus schafft es zumindest meine Sandfilterpumpe nicht das Wasser durch diesen Schlauch auf’s Gartenhaus zu pumpen. Ich nehme an, dass es an dem höheren Wiederstand liegt, der durch die geriffelte Oberfläche entsteht.
    Also hatte ich den Schlauch rund um den Rasen verlegt und bin Ende des letzten Sommers gepflegt mit dem Rasenmäher darüber. Ende dieses Versuchs. 😉

Und nun die hoffentlich finale Lösung… 😉
Wir benötigen:

Kosten: ca. 50,- Eur

Quick-Schellen M16
Quick-Schellen M16

Da das Verlegerohr erheblich steifer als ein Gartenschlauch ist, lässt es sich sehr viel ordentlicher bändigen.
Ich habe zwei alte Latten genommen, die ich noch im Bestand hatte und habe sie zu einem Kreuz verbunden.Dann habe ich von der Mitte ausgehend die Schellen nach außen miteinander verbunden auf die Latten geschraubt.
Da ich vorher nicht wußte auf wie viele Wicklungen ich komme, habe ich nach Bedarf nach außen hin ergänzt.

Das Verlegerohr kann man nachdem man die ersten Wicklungen eingeklippst hat in der Mitte der Schnecke ablegen und in gleichem Maße abwickeln wie man am äußeren Rand der Schnecke Wicklungen einklippst. So läßt sich das Verlegerohr recht angenehm abwickeln.

Solarabsorber - Solarheizung
Solarabsorber – Solarheizung

Schließlich habe ich die Anschlüsse angebracht und das ganze Ungetüm auf das Gartenhausdach gebracht.
(Die Latten könnte man selbstverständlich auch noch ordentlich ablängen. *s*)

Bei einem Dichtigkeitstest vor ca. 3 Wochen bei ungefähr 17 / 18 Grad Außentemperatur und Sonnenschein, war schon eine deutliche Wassererwärmung spürbar. Das macht Hoffnung.

Ich werde das System testweise zunächst an die Tauchpumpe hängen, recherchiere aber bereits an der Integration in den Sandpumpenkreislauf. Darüber gibt es hier dann demnächst einen weiteren Bericht. 😉

KlemmFit - Klemmverschraubung für Poolschläuche

Produkttest: KlemmFit – Klemmverschraubung für Schwimmbadschlauch

Neulich bin ich beim Stöbern im Internet auf eine pfiffige Lösung zur Verbindung zweier Poolschläuche gestoßen: die KlemmFit – Klemmverschraubung für Schwimmbadschlauch.

KlemmFit - Klemmverschraubung für Poolschläuche
KlemmFit – Klemmverschraubung für Poolschläuche

Normalerweise benötigt man für die Verbindung zweier Poolschläuche einen Schlauchverbinder und zwei Schlauchschellen. Mit letzteren stehe ich auf Kriegsfuß. Entweder reißen sie mir spätestens beim zweiten Festziehen oder sie verziehen sich, oder, oder, oder…

Daher erschien mir die Klemmverschraubung zweier Schläuche eine interessante Alternative zu sein.

Das Prinzip ist simpel und intuitiv. Zunächst werden die beiden Überwurfmuttern abgeschraubt und auf die beiden Schlauchenden geschoben. Anschließend wird je ein Dichtring auf das jeweilige „ungeriffelte“ Ende der Schwimmbadschläuche gesteckt. Das ist etwas fummelig weil die Wulst am Ende der Schwimmbadschläuche zu überwinden ist. Ist dies geschafft, werden die Schlauchenden in den Klemmkörper gesteckt. Die Dichtringe sind so gearbeitet, dass sie einen Anschlag bilden. Als letztes werden die Überwurfmuttern auf den Klemmkörper handfest angezogen.

 

KlemmFit - Klemmverschraubung für Poolschläuche
KlemmFit – Klemmverschraubung für Poolschläuche

Eigentlich wollte ich gestern den Pool ablassen und den KlemmFit nutzen um den Poolschlauch von der Filterpumpe mit dem Poolschlauch vom Bodensauger zum Wasserablauf zu verlängern. Dummerweise habe ich mir aber beim vorherigen Rasenmähen meinen Solarschlauch durchtrennt.

So mußte der KlemmFit sehr spontan und sehr schnell den Abzweig zum Solarschlauch ersetzen. Das ging reibungslos in kürzester Zeit und im laufenden Betrieb. Einfach Zu- und Ablauf im Pool mit den Stopfen verschließen, den Abzweig zum Solarschlauch abschrauben, die Schlauchenden hoch halten (damit nicht so viel Wasser ausläuft) und KlemmFit einsetzen.

Da ich KlemmFit nun anders als geplant verwendet habe, muss der Pool wohl noch eine Woche stehen bleiben. Vielleicht traue ich mich ja noch mal hinein (21°).

 

KlemmFit - Klemmverschraubung für Poolschläuche
KlemmFit – Klemmverschraubung für Poolschläuche

Fazit: Ich bin von dem System begeistert. Es ist wekzeugfrei montierbar, dicht, spart mir Zeit und ermöglicht den Verzicht auf Schlauchschellen. Absolut empfehlenswert.

KlemmFit bei Amazon: KlemmFit – Klemmverschraubung für Schwimmbadschlauch
oder bei Alfa Pool

 

Update 04.09.2015: Bei Alfa Pool sind auch KlemmFits mit Verschraubungen für den geriffelten Teil des Schlauchs erhältlich. Diese ermöglichen die Verbindung von Schläuchen in beliebiger Länge.